Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles Detail

Erste Schulwoche

Der Unterricht in der ersten Schulwoche folgt einem Sonderplan. Nachdem die Schüler am ersten Schultag durch das KLT bzw. die Tutoren betreut wurden, findet ab Di, 15.09.20 für die Klassenstufen 6 bis KII Unterricht nach Plan statt. Einschränkend entfällt der Nachmittagsunterricht für alle Klassenstufen. Für unsere Fünftklässler gilt auch weiterhin ein Sonderplan. Ende der ersten Schulwoche wird für alle Klassenstufen ein Wandertag durchgeführt, welcher durch das KLT bzw. Tutoren und weitere Lehrkräfte betreut wird. Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte den Elternbriefen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Kind stets eine Alltagsmaske (Mund-/Nasenschutz) mitführt. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass diese innerhalb des Schulgeländes jederzeit getragen werden muss und dass Schüler, welche eine solche nicht mitführen, das Schulgelände nicht betreten dürfen. Medizinisch bedingte Ausnahmen müssen der Schulleitung vor Schulbeginn durch Vorlage eines ärztlichen Attests gemeldet werden. Auch möchten wir nochmals eingehend darauf hinweisen, dass ohne Vorlage einer unterschriebenen Gesundheitsbestätigung keine Teilnahme am Unterricht erfolgen kann. Weitergehende Informationen zu den Hintergründen können Sie dem Elternschreiben der Schulleitung aus KW37 entnehmen.

Um bei Bedarf einen reibungslosen Wechsel zwischen Präsenzunterricht und dem Fernlernen ermöglichen zu können, empfehlen wir dringend, dass die Schüler sich mit den überarbeiteten digitalen Kommunikationswegen und den Funktionen des moodle, welches in diesem Schuljahr umfangreich auch bei Präsenzunterricht genutzt wird, bei Bedarf nochmals vertraut machen. Neuzugänge werden gebeten, sich über das KLT bzw. die Tutoren schnellstmöglich die Zugangsdaten zu beschaffen.

Redaktion