Zum Hauptinhalt springen

Fachgruppe BNT/Biologie

„Kriegen Blumen eigentlich auch einen Sonnenbrand?“ oder „Warum gehen Eisberge im Wasser eigentlich nicht unter?“ – immer wieder werden wir mit spannenden Fragen unserer Schüler*innen konfrontiert. Ein so vielfältiges Fach wie Biologie vermittelt Kindern und Jugendlichen wie man Leben (‚bios‘) betrachten, beobachten, erkunden und erforschen kann. Bereits in der Grundschule erhalten Schüler*innen einen ersten Kontakt zur Betrachtung der eigenen Erfahrungswelt an Phänomenen. An diese Vorerfahrungen anknüpfend, wurde mit dem Bildungsplan 2016 an Gymnasien in Baden-Württemberg in den Klassenstufen 5 und 6 das interdisziplinär angelegte Unterrichtsfach BNT (Biologie, Naturphänomene und Technik) etabliert. Im Vordergrund steht dabei eine fächerübergreifende Betrachtung von Alltagsphänomenen. Ab Klassenstufe 7 erhalten Schüler*innen Unterricht in Biologie.

Uns ist es ein großes Anliegen, biologisches Wissen BE-greifbar zu machen. Dies setzen wir mithilfe verschiedenster Methoden wie dem Mikroskopieren, Experimentieren und auch Präparieren einzelner Organe um. Diese Kenntnisse und das experimentelle Arbeiten werden in der interdisziplinär angelegten Kursstufe in einem 3-stündigen Basisfach oder einem 5-stündigen Leistungsfach ergänzt und vertieft. Besonders in diesen, auf das Abitur hinführenden Jahrgängen, ist die Vermittlung aktueller Forschungen ein wichtiges Anliegen, mit dessen Hilfe junge Erwachsene zur kritisch-konstruktiven Meinungsbildung befähigt werden. Im Bewusstsein um aktuelle Entwicklungen wie Pandemie oder Klimakrise  ist es von besonderer Bedeutung, zu informieren, aufzuklären und kritisch zu prüfen, um Entscheidungen für die Zukunft treffen zu können. Das alles wird in allen Jahrgangsstufen durch den Einsatz verschiedener digitaler Medien unterstützt.

Um unser Konzept abzurunden, möchten wir unseren Schüler*innen einen möglichst praxisorientierten Unterricht anbieten. Dieser wird um ein breites Spektrum an verschiedenen außerschulischen Aktivitäten ergänzt:

Exkursionen

  • Bauernhofexkursion in Kooperation mit der Fachschaft Geographie (Klasse 5/6)
  • Exkursion in das Naturkundemuseum Stuttgart (Klasse 5/6)
  • Besuch der Beratungsstelle profamilia (Klasse 7/8)

Freilanduntersuchungen

  • Stadtökologie (Klasse 10)

Projekttag

  • Natur = Umwelt = Prima Klima! (alle Jahrgangsstufen)

Studienfahrt

  • in Kooperation mit der Fachschaft Sport erfolgt eine Studienfahrt mit dem Schwerpunkt Meeresbiologie nach Spanien (Kursstufe I)

 Arbeitsgemeinschaft

  • Schulgarten (in Vorbereitung)